OB-Wahl

15. Februar 2015

Den heutigen Sonntag nutzte ich zum Bummel über den Trödelmarkt am Bethanien - Center in Neubrandenburg. Für mich eine neue Erfahrung. Fündig wurde ich auch. "Öffentlich arbeiten. Essais und Gespräche." heißt das Buch von Christoph Hein, das nach dem Kauf in meine Tasche wanderte.

14. Februar 2015

An diesem Wochenende finden in Neubrandenburg die 47. deutschen Jugend-Hallenmeisterschaften statt. Große Klasse, welche Leistungen die jungen SportlerInnen unter Beweis stellen. Mit Enthusiasmus haben wir die Neubrandenburger AthletInnen unterstützt. Spitze, was die Mädchen der 4 x 200m Staffel des SCN boten. Sie holten am Ende Staffel-Gold in ihrer Disziplin. Die Wettberwerbe begannen im Übrigen mit den GeherInnen. Das Leistungsspektrum in dieser, wohl zunehmend seltner anzutreffenden Sportart, war recht breit. Aber unabhängig von der jeweiligen Einzel- oder Staffelleistung: Hochachtung vor jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer.

13. Februar 2015

In der Neubrandenburger Stadthalle wurde heute die Baumesse "Bauen für alle" eröffnet. Erfreulich, wie viele Aussteller sich auch in diesem Jahr präsentierten und damit auch zeigten, wie wichtig Bauen und Wohnen für die EinwohnerInnen in unserer Region sind. Mich begeisterte, dass das Thema Energieeinsparung bei sehr vielen Ausstellern im Mittelpunkt stand. Hier zeigt sich das Bemühen zahlreicher Unternehmen, einem neuen Umgang mit unserer naturlichen Umwelt gerecht werden zu wollen. Auf dem Foto sind die Stadtpräsidentin Neubrandenburgs, Irina Parlow, und ich im Gespräch mit einem Aussteller, der unter anderem energiesparende Wohnungen und Häuser anbietet.

12. Februar 2015

In einem Forum, zu dem die Europaunion eingeladen hatte, ging es im Rahmen der bevorstehenden Oberbürgermeisterwahl für uns KandidatInnen um das Thema "Was hat Neubrandenburg mit Europa zu tun?". Viel, wie sich im Verlaufe der Diskussion heruasstellte. Deabttiert wurde über Möglichkeiten der Nutzung europäischer Förderfonds, über die Verbesserung städtepartnerschaftlicher Beziehungen, bis hin zu Fragen des Mangels an Jugendfreizeiteinrichtungen in der Stadt. Auch nach der, im Übrigen gut besuchten Veranstaltung, wurde eifrig weiter diskutiert.

11. Februar 2015

Jeden Tag komme ich mit engagierten Menschen zusammen und erfahre interessante Dinge. Heute sprach ich mit Thomas Schröder, dem Vorsitzenden des Verbandes der Kleingärtner Mecklenburg-Strelitz/ Neubrandenburg. Von ihm erfuhr ich, was die Kleingärtner aktuell bewegt, von ihren Projekten, aber auch, was ihnen Sorgen bereitet. Mich beeindruckt, dass die Kleingärtner mit dazu beitragen, dass die Tafel e.V. Hilfebedürftigen Lebensmittel zur Verfügung stellen.

Unterkategorien von »OB-Wahl«

  1. Tagebuch

    Die Wochen vor der Oberbürgermeisterwahl in Neubrandenburg werden voller Ereignisse sein. Es wird viele Gelegenheiten geben, miteinander ins Gespräch zu kommen. Zahlreiche Veranstaltungen werde ich besuchen. Über das, was ich hierbei erlebe, möchte ich in diesem Tagebuch schreiben. Was die Menschen, die ich treffe, bewegt, soll sich hier wiederfinden. Und selbstverständlich will ich jeweils darlegen, wie ich darüber denke.