11. Oktober 2012

Lebenslauf

MdL Torsten Koplin, Jahrgang 1962, Alt Rehse 

 

Ausbildung, Berufslaufbahn, berufliche Funktionen

1979 - 1981
Ausbildung zum Schlosser

1981 - 1984
Armeedienst

1984 - 1988
FDJ Neubrandenburg, Sekretär Kultur und Sport

1988 - 1990
Hochschulstudium

1990 - 1992
Geschäftsführer eines Dienstleistungsunternehmens 

ab 1992
Selbstständigkeit (Groß- und Einzelhandel)

seit 1996
Angestellter, Gruppenleiter eines Großhandelsunternehmens

2010
Dipl.-Kaufmann (FH)

2014

Master of Health Administration (MHA)

 

Politische und gesellschaftliche Funktionen

1990 - 1991
stellvertretender Vorsitzender des Landesverbandes der FDJ

1993 - 1994
Vorsitzender des Stadtverbandes Neubrandenburg der PDS

1994 - 1999
Abgeordneter der Stadtvertretung Neubrandenburg

2003 - 2006
Mitglied des Bundesvorstandes der Linkspartei.PDS

2007 - 2010
Kreisvorsitzender des Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte der Partei DIE LINKE

2009 - 2011
stellv. Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE Mecklenburg-Vorpommern

seit September 2011
Mitglied im Kreistag Mecklenburgische Seenplatte (Mitglied im Finanzausschuss, Zinsausschuss und Sozialausschuss)

November 2012- November 2013

stellv. Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE Mecklenburg-Vorpommern

 

 

Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern

Oktober 1998 bis 2006
stellvertretender Vorsitzender der Linkspartei.PDS-Fraktion

1998 - 2002
s
tellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheit, Soziales, Familie, Frauen, Senioren, Jugend und Sport des Landtages MV

2002 - 2006
Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheit, Soziales, Familie, Frauen, Senioren, Jugend und Sport des Landtages MV

2006 - 2011
stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landtages MV

seit November 2011
Vorsitzender des Finanzausschusses des Landtages MV

Sprecher der Fraktion DIE LINKE für Kulturpolitik und Soziales