10. September 2018

Nachtrag zum Grillfest

Auf vielfachen Wunsch stelle ich hier das Rezept " Chinakohlsalat mit Mie Nudeln" zur Verfügung.

 

¼ Tasse Essig, ½ Tasse Zucker, ¾ Tasse Öl, 2 Eßl. Sojasauce dunkel,

Mie Nudeln, eine Lage aus einer Packung, 100g gehobelte Mandeln, 2Eßl Sesam,

etwas Gemüsebrühe instant, 1Chinakohl, 1Bund Gemüsezwiebeln, etwas Butter

 

Die Sauce einen Tag vorher wie folgt zubereiten:

Essig, Sojasauce und Zucker in einem Topf geben und ca 1 Minute kochen lassen. Anschließend abkühlen lassen und dann mit dem Öl gut vermischen. Vor Gebrauch nochmals gut schütteln!

Die Lage Mie-Nudeln im Gefrierbeutel zerkleinern. Zerkleinerte Mie Nudeln, Mandeln und Sesam mit etwas Butter in der Pfanne leicht anbräunen. Etwas Brühe darüber streuen ( vorher nicht in Wasser auflösen, sondern trocken verwenden-intensiviert noch den Geschmack). Den Chinakohl putzen und in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Beides mit den angerösteten Zutaten mischen. Erst vor dem Servieren die Sauce unterrühren.

Die Mie Nudeln nicht vor der Verarbeitung kochen!