12. Juni 2018

Karl Marx inhaltlich diskutiert mit Mathias Greffrath

Was hat uns Karl Marx mit seinem "Kapital" heute noch zu sagen?

Im sehr gut besuchten Seminarraum des HKB gelang es dem Referenten Mathias Greffrath mit einem spannenden Vortrag die aktuellen Fragen der Zeit mit den Gedanken, Thesen und Aussagen von Karl Marx in Verbindung zu bringen. Was uns hier geboten wurde, war kein trockener Vortrag, wie man eventuell vermuten könnte. Die Lebendigkeit des Vortrages, die Probleme der gegenwärtigen internationalen Lage, die Karl Marx bereits vor 150 Jahren erkannte und in seinem Werk benannte, dies beeindruckte die Zuschauer. Bei der Beantwortung von Fragen und in der Diskussion konnte M.Greffrath sein Wissen auf eine sehr verständliche Art weitergeben.

Zwei jungen Besuchern wurde eine große Freude gemacht. Sie zeigten Interesse an einer 36 bändigen Ausgabe der Werke von Marx und Engels sowie an der 32 bändigen Ausgabe der Leninwerke. So werden diese Bände demnächst den Besitzer wechseln, kostenlos, zur Freude der jungen Leute und zur Freude unseres Mitstreiters, dieseWerke nun in jungen Händen zu wissen.